Tagebuch A-Wurf

22.09.2015

 

Täglich gehen wir mit den Welpen spazieren, außerdem sind sie inzwischen die Profis beim Autofahren. Der Rückruf im Freilauf klappt prima und so erkunden sie voller Freude und Energie Wälder, Wiesen, Felder, Bäche,....

12.09.2015

 

Ich habe mich mit den Welpen auf den Weg nach Kösching (Bayern) gemacht. Dort hat die Rasselbande erstmalig Ausstellungsluft geschnuppert und so manch ein Herz höher schlagen lassen.

Außerdem haben wir uns dort mit dem Vater unserer Welpen getroffen, sowie unseren lieben Freunden der Zuchtstätte "Coachman's", die den Deckrüden gezüchtet haben.

Es war ein wunderschöner Tag mit vielen lieben Leuten, die Welpen haben sich vorbildlich benommen und ich bin sehr stolz auf sie.

Außerdem hat unser Deckrüde "Coachman's Uncle Sam" V1 Anw. Dt.Ch. VDH gemacht, sowie das CAC Res bekommen.

11.09.2015

 

Heute waren wir mit den Welpen, die noch bei uns sind zum erneuten Impfen bei unserem Tierarzt. Noch einmal wurden alle Welpen untersucht und anschließend geimpft. Nun dürfen sie wirklich die große Welt entdecken.

26.08.2015

 

Wir freuen uns sehr über die ersten Bilder unserer Welpen im neuen Zuhause.

Alle Welpen sind unkompliziert, und entdecken nun ihre neue Umgebung; die Besitzer sind überglücklich mit ihren Familienmitgliedern und auch die bereits erwachsenen Hunde in manch einem Zuhause kommen gut mit dem jeweiligen Welpen aus.

21.08.2015

 

Nun sind schon einige unserer Welpen bei ihren neuen Familien und freuen sich sehr darüber, dass Alltagsgeräusche, Rasenmäher,....für die Welpen kein Problem sind und jeder Einzelne so gelassen ist.

Wenn auch der Abschied eines jeden Welpen für uns schwer gefallen ist.

15.08.2015

 

Heute war die Wurfabnahme. Unser Regionalzuchtwart hat uns vorzügliche Aufzuchtsverhältnisse bestätigt, worüber wir uns sehr freuen. Auch von den Welpen und ihrem Wesen war er sehr angetan.

Wir sind sehr stolz und freuen uns, dass es uns gelungen ist, unsere Vorstellung von einer optimalen Aufzucht umzusetzen.

07.08.2015

 

Heute sind unsere Welpen sieben Wochen alt. Jetzt weiß jede Familie, welcher kleine Vierbeiner demnächst bei ihnen einziehen wird und wir freuen uns sehr, dass unsere Welpen solche lieben Familien bekommen.

Unseren Welpentest haben wir auch durchgeführt. Dieser Test hat unsere Einschätzungen der gesamten Zeit nur bestätigt.

29.07.2015

 

Leider haben wir nicht den Sommer, den wir uns gewünscht haben. So ist bei uns das Wetter doch ziemlich wechselhaft; mal scheint die Sonne, mal stürmt, oder regnet es.

Aber auch das macht den Welpen nichts aus. Dann wird eben einmal mehr zwischendurch gekuschelt!

Sobald die Sonne dann wieder lacht, wird gerannt, getobt und alles erkundet, was neu erscheint.

25.07.2015

 

Unsere Welpen entwickeln sich weiterhin sehr schön. Nach und nach kommen die ersten Charakterzüge ans Licht und wir sind gespannt, wie sie sich weiterhin entwickeln werden.

Auch die Spielstunden mit Kiara und Josie genießt die Rasselbande, während Mama Tequila dann auch schon einmal ein kleines Nickerchen macht. (so ganz in Ruhe, da sie sich auf unsere anderen Vierbeiner in Sachen Babysitter verlassen kann)

23.07.2015

 

Wir alle wissen nun, was es heißt, wenn 12 Welpen uns als "Kaustange" benutzen wollen...(die Milchzähne lassen grüßen). Alle Welpen genießen es an der frischen Luft sein zu können. Sie toben, balgen, raufen, bellen und knurren.

Doch wenn einer von uns zu ihnen kommt, kommen alle Welpen zu uns gelaufen und genießen die Kuscheleinheiten.

18.07.2015

 

Heute waren unsere Welpen das erste Mal an der frischen Luft.Neugierig haben sie den Auslauf erkundet. Alle Welpen waren sehr mutig und entspannt.

Neue Bilder unter A-Wurf.

08.07.2015

 

Am 04.07.2015 haben die ersten Welpen langsam die Augen geöffnet. Inzwischen haben alle Welpen ihre Augen offen und erkunden ihre Umgebung spielerisch und auch auf flotten vier Beinen .

Wir freuen uns sehr, dass sich alle Welpen prächtig entwickeln; sind sie doch nun kleine proppere Mokkanäschen geworden. Sie erkunden nun auch den kleinen Auslauf, der an die Wurfkiste angrenzt. Dieser ist mit Zeitung ausgelegt, so dass der Schlafplatz bis auf kleine Ausnahmen trocken bleibt. Und auch die ersten Besucher waren ganz hin und weg von all den kleinen Setterlein...

02.07.2015

 

Nun stehen alle unsere Welpen auf ihren vier Beinen und erkunden die Wurfkiste. Auch die Augen sind schon bei einigen Welpen leicht geöffnet, so dass sie nun langsam die große Welt erblicken können.

Es ist eine große Freude, den Welpen dabei zuzuschauen, wie sie versuchen, miteinander zu spielen, dabei aber immer wieder umfallen. 

Aber wenn "Mama" in der Wurfkiste ist, ist es am Schönsten. Dann kann es nicht schnell genug gehen, um einen großen Schluck aus der Milchbar zu nehmen und sich hinterher anzukuscheln und zu träumen.

29.06.2015

 

Heute haben unsere Welpen die erste Wurmkur bekommen und haben hinterher ausgesehen, wie kleine Geister. Überall waren sie weiß.

Lamgsam stellen sie sich auch auf ihre Beine und robben nicht nur durch die Wurfkiste. Außerdem scheint es nicht mehr lange zu dauern, bis die ersten Welpen die Augen öffnen.

Wir sind sehr zufrieden mit dem Wurf und stolz auf unsere Hündin, wie liebevoll sie sich nach wie vor um die Welpen kümmert.

26.06.2015

 

Unsere Welpen hatten ihr erstes kleines Fotoshooting. Viele schöne Bilder sind dabei entstanden.

Lauthals wird protestiert, wenn man nicht schnell genug an eine der Zitzen kommt, oder man keinen Platz abbekommt.

12 kleine Welpen, die inzwischen sehr flink sind. Der Alltag hat sich langsam eingespielt, die Nächte werden wieder etwas länger.

25.06.2015

 

Inzwischen ist es etwas lauter und turbulenter in der Wurfkiste geworden. Neben Schmatzen und Geräuschen während die Welpen träumen, kann man nun auch schon manch eine kleine Setterschnute bellen hören; und die ersten Versuche klingen vielversprechend.

Ausserdem haben einige der Welpen die 500 g Grenze deutlich überschritten.

22.06.2015

 

Unser A- Wurf ist putzmunter. Wir freuen uns sehr, dass alle Welpen zwischen 30- 50 g zugenommen haben.

Tequila ist eine sehr liebevolle und fürsorgliche Mutterhündin und es ist eine große Freude, sie dabei zu beobachten.

Bei Tequila kann man sich schon jetzt nicht mehr vorstellen, dass sie noch vor wenigen Tagen einen Bauchumfang von 101 cm hatte. 

Liebe, Geborgenheit, Zufriedenheit...einfach schön.

19.06.2015

 

Heute schenkte Tequila 8 Rüden und 4 Hündinnen das Leben. Alle sind wohlauf !

18.06.2015

 

Heute haben wir den 57. Tag der Trächtigkeit und haben einen Bauchumfang von 99 cm erreicht!

Die Tage, an denen Tequila schnell unterwegs war, sind vorbei. Auch das Gangbild hat sich verändert. (wie sollen auch die Hinterbeine an so einem Bauch gut vorbeikommen?)

Trotzdem ist sie fit und munter, genießt zwischendurch die Ruhephasen und hat aber auch ihre lustigen Momente, in denen sie scheinbar vergisst, wie rund sie ist.

 

14.06.2015

 

Nun haben wir den 53. Tag der Trächtigkeit und derzeit beträgt der Bauchumfang stolze 92 cm.

In Tequilas Bauch tummeln und toben scheinbar viele kleine Setterlein. Wir können die Bewegungen im Bauch inzwischen nicht nur fühlen, sondern auch sehen.

Nach wie vor ist Tequila gut drauf und wirklich munter. Wenn auch die Ruhephasen länger geworden sind und sie nicht mehr die Erste sein muss, wenn es raus geht, sondern lieber als Letztes hinausgeht; so sorgt sie immer noch dafür, dass im Garten nicht zu viele Vögel oder Schmetterlinge sind.

 

09.06.2015

 

Heute Morgen habe ich erneut den Bauchumfang gemessen und wir sind am 48. Tag der Trächtigkeit bei 86 cm angekommen! Die vergangenen heißen Tage haben dafür gesorgt, dass Tequila die Schattenplätze im Garten genossen hat oder aber im kühlen Haus gelegen hat. Trotz Babybauch springt sie immer noch die Mauern rauf und runter und ist wirklich fit. 

Inzwischen kommt es vor, dass sie nachts einmal raus möchte...aber auch das ist bei dem Babybauch vollkommen normal.

Die ersten Bewegungen der Welpen konnten gestern gefühlt werden und so steigt die Freude immer mehr.

01.06.2015

 

Heute haben wir den 40. Tag der Trächtigkeit und der Bauchumfang beträgt stolze 82cm. Tequila ist immer noch topfit, geht nach wie vor spazieren und genießt das volle Verwöhnprogramm,was sie momentan bekommt.

28.05.2015

 

Heute haben wir den 36. Tag der Trächtigkeit. Tequila ist inzwischen "runder" geworden und der Babybauch lässt sich nicht mehr leugnen. Sie sieht nach wie vor toll aus und wir sind gespannt, wie viele Welpen schon bald das Licht der Welt erblicken werden.

Die morgendliche Übelkeit, die sie bislang hatte, scheint vorbei zu sein.

Sonnenbäder im Garten sind momentan sehr angesagt, während sie von verrückten Tobereien der anderen Vierbeiner lieber Abstand hält. Nach wie vor genießt sie viele Streicheleinheiten und Kuschelstunden.

20.05.2015

 

Nun ist es offiziell! Der Ultraschalltermin war sehr positiv und so dürfen wir uns schon bald auf  kleine Setterschnuten freuen.

Tequila ist ruhiger geworden, sie schläft deutlich mehr und genießt natürlich die vielen Streicheleinheiten, die sie bekommt. 

 

23.04.2015

 

Nach zwei ereignisreichen Tagen sind wir nun mit Tequila zurück von unserer Hochzeitsreise. Die Chemie zwischen Tequila und Sam hat von Anfang an gepasst und so hat sich Tequila binnen weniger Minuten von Sam decken lassen. Nun heißt es Daumen drücken,abwarten und hoffentlich beim Ultraschalltermin ein positives Ergebnis bekommen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Natali Witt